Konstanz-Magazin.de, Bodensee-Reiseführer Konstanz-Magazin.de, zur Navigation
Birnau, Sonnenuntergang

Ausflugs­ideen

Es gibt eine ganze Reihe lohnender Ausflugsziele am Bodensee. Die allermeisten sind gut mit dem Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, viele auch mit den Schiff. Eine "Ideenliste".

Fähre, Abendstimmung

Verkehrs­mittel

Am wenigsten Spaß macht es, die Bodenseeregion mit dem Auto zu erkunden. Meist interessanter sind Fahrten mit dem Schiff. Die Fahrradwege in der Region sind überwiegend gut. Und Busse und Bahnen sind auch unterwegs.

Lindau, abends

Bodensee-Fahrrad­tour

Die Fahrradtour um den gesamten Bodensee ist ca. 270 Kilometern lang. Wer mag, kann diese auch per Schiff abkürzen. Alternativ können Sie auch nur um den Untersee oder den Obersee fahren.

Romanshorn, Blick auf Säntis

Fahrrad-Tages­touren: Touren­vorschläge

Verschiedene Routen ab Konstanz/Kreuzlingen, Friedrichshafen, Bregenz oder Immenstaad: Mit oder ohne Abkürzung per Schiff. Grundlage für die Tipps ist unsere Fahrrad-Tourismus-Umfrage.

Rheinfall

Rheinfall

Ob als Tagestour mit dem Fahrrad, per Zug oder per Schiff: Der Rheinfall bei Schaffhausen bzw. Neuhausen ist auf alle Fälle sehenswert. Spektakulär gelegen ist die Jugendherberge direkt am Wasserfall.

Frühlingswiese, Lindau

Ausflug: Lindau und Bregenz

Eine schöne Tagestour von Konstanz aus: Mit dem Katamaran und dem Fahrrad nach Friedrichshafen, von dort aus mit dem Rad weiter nach Lindau. Und von Lindau aus dann nach Bregenz und auf den Pfänder.

Kirche St. Georg, Reichenau

Ausflug: Reichenau

Die Reichenau ist von Konstanz aus gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Und sie lässt sich auch gut per Rad erkunden. Drei sehenswerte Kirchen gibt es dort, viel Gemüse, auch im Straßenverkauf und Fischrestaurants.

Treppe, Marienschlucht

Ausflug: Marien­schlucht

Die Marienschlucht selbst ist nach mehreren Erdrutschen zur Zeit gesperrt. Die Landschaft zwischen Wallhausen und Bodman ist spektakulär. Dort zu wandern ist aber auch nicht ungefährlich.

Graugänse

Ausflug: Mindelsee

Ungefähr 3 Kilometer vom Bodensee entfernt liegt der Mindelsee, bei Möggingen/Radolfzell. In dem Naturschutzgebiet finden sich seltene Pflanzen und auch Tiere. Besucher sollten sich rücksichtsvoll verhalten und die Wege nicht verlassen.

Blick auf den See

Ausflug: Höhenweg Meersburg-Hagnau

Der Höhen-/Panoramaweg führt von Meersburg nach Hagnau. Sie können hier entweder zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Schöne Aussichten haben Sie von dort auf den See, Meersburg und das gegenüberliegende Konstanz.


Stein am Rhein, Rathausplatz

Fahrrad­ausflug: Stein am Rhein

Egal ob mit dem Fahrrad, dem Schiff oder Zug: Stein am Rhein ist nicht weit entfernt von Konstanz. Das Städtchen ist klein, aber sehr sehenswert. Und über der Stadt thront eine Burg.

Hafen Altenrhein

Ausflug zum Alten Rhein

Der nicht regulierte Alte Rhein ist ein sehr schöner Naturraum. Der Weg von dort bis zum neuen Rhein führt Radfahrer durch das Naturschutzgebiet Rheindelta. Guter Startpunkt für Fahrradfahrer ist Rorschach.

Fälensee

Ausflug: Seenahe Berge: Alpstein/Hoher Kasten

An klaren Tagen sieht man von Konstanz aus die Alpen und den Säntis. Der Säntis ist der höchste Berg des Alpstein, eines sehr schönen Wandergebietes. Dort kommen Sie von Konstanz aus gut mit dem Zug hin.

Zürich, Zentrum

Ausflug: Zürich

Gar nicht weit entfernt von Konstanz ist die teure Weltstadt am Zürichsee. Das Stadtzentrum ist nicht allzu groß und gut vom Bahnhof aus zu Fuß zu erkunden.